• TG Ingersheim Sersheim
Ingersheim. Am Sonntag unterlag die TG Ingersheim/Sersheim in der Bezirksliga Nord gegen den TSV Waldenbuch. Bei der 264:283,55 Niederlage steigerten sich die Turner der TG deutlich im Vergleich zu den ersten beiden Wettkämpfen.

Nach zwei deutlichen Niederlagen wollen die Turner der TG Ingersheim-Sersheim am Sonntag gegen den TSV Waldenbuch den Wettkampf spannender gestalten. Wettkampfbeginn in der Ingersheimer Fischerwörth-Halle ist um 14.30 Uhr.

  • DTB-Pokal 2017
Vom Turnverein Ingersheim reisten 40 turnbegeisterte Fans mit Bus und Bahn nach Stuttgart zum DTB-Pokal „Qualifikation der Frauen“.

Die Teams Deutschland I + II, Spanien, Niederlande, Portugal, Singapur und Schweiz kämpften um den Start ins Finale.

Zu Beginn der Saison in der Turn Bezirksliga Nord verlieren die Gastgeber am Ende deutlich mit 278,65 zu 235,40 Punkten gegen die WTG Heckengäu II. Für Trainer Fred Bulling war beim Wettkampf am Sonntag (19.02.2017) dennoch nicht alles schlecht.

  • TG Ligamannschaft
Vor einer schweren Aufgabe stehen die Turner der TG Ingersheim-Sersheim in der diesjährigen Gerätturn-Saison. Die beginnt für die Mannschaft von Betreuer Fred Bulling am Sonntag (14.30 Uhr) in Sersheim. Das Ziel Klassenerhalt wird durch verschiedene Umstände in dieser Saison eine echte Herausforderung.

  • VR-Talentiade 2016 in Sindelfingen
Am Sonntag fand in Sindelfingen das Landesfinale der Talentiade in Sindelfingen statt.
Vom TV Ingersheim konnten sich im Vorentscheid 4 Turnerinnen qualifizieren.

  • GM-2016-Murr-Mannschaft
Bei den Gaumeisterschaften des Turngaues Neckar-Enz starteten die Turner der TG Ingersheim/Sersheim mit einer stark verjüngten Mannschaft. Fast alle Leistungsträger fehlten, die jungen Turner schlugen sich dennoch achtbar.

  • Kreisliga A_2016
Mit zwei sechsten Plätzen haben die Turnerinnen des TV Ingersheims in ihrer ersten Saison in der Kreisliga A den Klassenerhalt geschafft.

  • VR-Talentcup
Beim Talentcup im Gerätturnen in Ludwigsburg-Eglosheim am 15. Oktober 2015 nahmen 8 Turnerinnen vom TV Ingersheim teil. Der Talentcup ist die Basis einer qualitativ hochwertigen Grundlagenausbildung für motorisch begabte Kinder.

  • Deutsche Mehrkampfmeisterschaften - Bild 4
Durch einen dritten Platz auf Landesebene beim Turnfest in Ulm und der zusätzlich geforderten Punktzahl qualifizierte sich Patrick Nägele vom Turnverein Ingersheim für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften. Bei diesen schaffte er es im Deutschen Achtkampf der Männer 20 bis 30 Jahre unter die besten Zehn.