Klausurtagung des Turnverein Ingersheim e. V.

 

Im Frühjahr und Sommer saniert die Gemeinde die Fischerwörthhalle und baut sie zur Versammlungsstätte aus. Danach kann diese wieder legal von mehr als den bisher genehmigten 200 Besuchern genutzt werden. Die Gemeinde, sowie Vereine und Organisationen erhalten so erneut die Möglichkeit, größere Veranstaltungen durchzuführen. Sanierte Umkleiden und sanitäre Anlagen, sowie eine behindertengerechte Ausgestaltung werden ebenfalls dazu beitragen, dass der Aufenthalt im Fischerwörth zukünftig wieder viel Freude bereiten wird. Deshalb will man im TVI die durch den Umbau bedingten Beeinträchtigungen auch gerne in Kauf nehmen.