Der TV Ingersheim verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien

Sowohl die Turnmaxis als auch die Gerätturnerinnen und -turner gewinnen ihre Vereinsstaffel und kommen vom Wochenende mit strahlenden Gesichtern und je einem Pokal im Gepäck nach Hause.


Doch von vorne: Am vergangenen Wochenende 02./03. Juli 2022 fand nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause das diesjährige Gaukinderturnfest des Turngau Neckar-Enz in Möglingen statt. Am Samstag machten sich insgesamt 18 Turnminis (bis 5 Jahre) und Turnmaxis (6 – 7 Jahre) vom Turnverein Ingersheim auf den Weg zum GauKiTufe ins Möglinger Stadion. Nach dem traditionellen Turntiger-Tanz zum Aufwärmen, ging es endlich ins Turniland unter dem Motto „Unterwegs mit Pippi Langstrumpf“. Dort durften die Kinder unter anderem „Abhängen wie Herr Nilson“, Goldtaler angeln, eine Runde mit dem Großen Onkel drehen oder Pippi an ihrem Putztag helfen. Alle Kinder hatten dabei viel Spaß. Anschließend fanden zum ersten Mal bei einem Gaukinderturnfest Staffelläufe für die Turnminis und Turnmaxis statt. Die Turnmaxis konnten diesen Staffellauf gewinnen und dürfen sich nun über einen Pokal freuen. Zum Abschluss gab es für alle Kinder des TV Ingersheim noch eine Urkunde und eine Medaille. Danach gingen sie erschöpft, aber glücklich nach Hause.


Ähnlich sah es bei den Kindern und Jugendlichen vom Gerätturnen (7 – 13 Jahre) aus. Genau 30 Turnerinnen und Turner fuhren am Sonntag gemeinsam mit dem Bus von Ingersheim nach Möglingen. Dort bestritten sie bei starkem Sonnenschein in der Halle und im Freien ihre Wahl- und Pflichtwettkämpfe im Gerätturnen in den unterschiedlichen Altersklassen. Bei den Jungs belegte der TVI in allen Altersklassen, in denen Ingersheimer Turner angetreten waren, jeweils den ersten Platz (E-Jugend: Ben Hoidecker, D-Jugend: Hannes Reiseck, C-Jugend: Fabio Di Romana) . Auch einige der Ingersheimer Mädchen schafften es auf das Treppchen. Nachdem alle Turnerinnen und -turner ihren Wettkampf beendet und sich durch die Bewirtung des TV Möglingen gestärkt hatten, waren alle noch bei den vorbereiteten Mitmachangeboten, wie z.B. auf der AirTrack-Bahn oder beim Stationen-Lauf aktiv. Während der Mitmachangebote standen auch die Vorläufe des Vereinswettbewerbs im Staffellauf auf dem Plan. Der TVI trat mit drei gemischten Mannschaften bei den Vorläufen an. Im Finallauf, der vor den Augen aller Teilnehmenden des Gaukinderturnfests stattfand, stellte der TVI dann zwei der drei Finalmannschaften. Am Ende kam das etwas ältere Team (TVI 1) knapp vor der zweiten Mannschaft (TVI 2) ins Ziel und erhielt für den Sieg der Vereinsstaffel, wie die Turnmaxis am Samstag, einen Pokal. Das sorgte bei allen Läuferinnen und Läufern, sowie den zahlreich mitgereisten Eltern für große Freude und Begeisterung.  Nach dem gewonnenen Staffellauf wurden alle Turnerinnen und -turner bei der Siegerehrung noch mit einer Medaille und ihren Urkunden ausgezeichnet, bevor der Turnverein wieder gemeinsam die Heimreise mit dem Bus in Richtung SKV-Halle antrat.


Zusammengefasst war es ein sehr erfolgreiches und schönes Wochenende beim Gaukinderturnfest in Möglingen. Trotz heißem Wetter war der TVI an beiden Tagen mit einer großen Gruppe vertreten. Vielen Dank an die Übungsleitenden und an alle helfenden Hände (Kampfrichter, Riegenführer, …).


Die Ergebnisse des TVI im Überblick:

Pflicht-Vierkampf weibl. Jugend F7 (17 Teilnehmende)

2. Platz: Selina Veigel (41,35 Punkte)

3. Platz: Charlotte Wenzko (40,55 P.)

4. Platz: Alea Maxham (40,40 P.)

7. Platz: Lilly Märkle (39,85 P.)

11. Platz: Lea Schäfer: (39,35 P.)

 

Pflicht-Vierkampf männl. Jugend F7 (3 TN)

3. Platz: Fabian Niemitz (40,90 P.)

 

Wahl-Vierkampf weibl. Jugend E (26 TN)

18. Platz: Exylül Balci (43,65 P.)

19. Platz: Leia Fodor (43,15 P.)

24. Platz: Emilia Wagner (41,65 P.)

 

Wahl-Vierkampf weibl. Jugend D (16 TN)

8. Platz: Josefina Wenzko (46,95 P.)

13. Platz: Line Wildermuth (45,10 P.)

15. Platz: Vaya Gabrowska (44,70 P.)

 

Wahl-Vierkampf weibl. Jugend C (22 TN)

5. Platz: Marlene Otterbach (52,55 P.)

9. Platz: Lilli Schaaf (51,60 P.)

14. Platz: Julia Baunacher (50,30 P.)

 

Wahl-Vierkampf männl. Jugend E (10 TN)

1. Platz: Ben Hoidecker (49,50 P.)

3. Platz: David Binzer (48,85 P.)

 

Wahl-Vierkampf männl. Jugend D (9 TN)

1. Platz: Hannes Reiseck (53,70 P.)

2. Platz: Nils Mähnert (52,30 P.)

3. Platz: Julis Würth (52,20 P.)

4. Platz: Elias Spina (50,95 P.)

5. Platz: Rouven Kiesel (50,90 P.)

5. Platz: Lorenz Luithardt (50,90 P.)

8. Platz: Timon Niemitz (50,40 P.)

9. Platz: Noah Veigel (47,70 P.)

 

Wahl-Vierkampf männl. Jugend C (7 TN)

1. Platz: Fabio Di Romana (56,10 P.)

3. Platz: Finn Böwe (53,90 P.)

4. Platz: Laurens Vosseler (53,45 P.)

5. Platz: Jonas Niemitz (51,05 P.)

6. Platz: Jarno Schnitz (50,60 P.)

 

Ergebnisliste Samstag: 220702_gauki-ergebnisliste.pdf (turngau-neckar-enz.de)

Ergebnisliste Sonntag: 220703_gauki-ergebnisliste.pdf (turngau-neckar-enz.de)