Der TV Ingersheim verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien

Nach über zwei Jahren Wettkampfpause war die Freude bei den Turnerinnen des TV Ingersheim groß, am Samstag, 12. März in Eglsoheim bei den Gaueinzelmeisterschaften wieder vor dem Kampfgericht die Übungen zu turnen. Zweite Plätze von Pheline Bogert, Marlene Otterbach und Celina Seelinger, sowie der dritte Rang von Julia Schäfer und der vierte Platz von Lilli Schaaf bei den Gaueinzelmeisterschaften bestätigten die gute Vorbereitung der TVI-Turnerinnen.

An den Geräten Sprungtisch, Mattenberg, Reck, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden wurden Pflicht- und Kürübungen geturnt. Bei sehr hohem Niveau waren Kleinigkeiten entscheidend, doch die Ingersheimerinnen glänzten mit gekonnten Übungen. Belohnt wurden ihre sportlichen Leistungen mit sehr guten Platzierungen und Qualifikationen zum Bezirksfinale am 21. Mai im Turngau Achalm.

Auszug der Siegerliste:

Jugend E 9 Jahre:
2. Platz: Pheline Bogert (53,05 Punkte)

Jugend C 12 Jahre:
4. Platz: Lilli Schaaf (54,50 Punkte)

Jugend C 13 Jahre:
2. Platz: Marlene Otterbach (56,55 Punkte)

Offene Klasse:
3. Platz: Julia Schäfer (58,70 Punkte)

Kür-Vierkampf LK2:
2. Platz: Celina Seelinger (41,10 Punkte)