Der TV Ingersheim verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien

Der Turnverein Ingersheim machte sich am 25. August 2022 im Rahmen des Kinderferienprogramms mit 23 Kindern mit dem Bus auf den Weg nach Ludwigburg. Am Residenzschloss angekommen, durften die Kindern erstmal vespern und sich ein wenig austoben. Anschließend hieß es Ohren spitzen: Wer hat das Schloss eigentlich erbauen lassen und warum heißt Ludwigsburg eigentlich Ludwigsburg?

Während der Führung erfuhren die Kinder einiges Wissenswertes über den Herzog Eberhard Ludwig, sowie dessen Familie und die Stadt Ludwigsburg und durften dabei die prunkvollen Räume des Schlosses bestaunen. Nach der Führung gab es auf dem Spielplatz für alle Kinder ein leckeres Eis, bevor es dann zu Fuß durch den Favoritepark zur S-Bahn-Haltestelle ging. Dort durften die erschöpften Kinder dann endlich mit Bahn und Bus entspannt nach Hause fahren. Vielen Dank an Tina, Ute, Uli und Evi für die Organisation und Durchführung des Kinderferienprogramms.