Aqua Cycling

2016 Aqua Cycling

 

Aqua Cycling findet in einer Kurs-Kooperation zwischen dem TV Ingersheim und dem TV Kirchheim a.N. statt.

 

Der Aquarider ist der erste Ergometer in Deutschland, der das Radfahren im Wasser für alle Zielgruppen und Leistungsklassen ermöglicht.

Aqua Cycling ist ...

... ideal nach Verletzungen
... ein gelenkschonendes Training mit hohem Kalorienverbrauch
... ein Training mit sehr geringem Überlastungs- und Verletzungsrisiko
... ein motivierendes Gruppentraining (Anleitung und Musik)
... ein Bewegungskonzept, das soziale Faktoren integriert
... geeignet für sehr viele unterschiedliche Zielgruppen (ältere, übergewichtige Menschen, Sportler, usw.), die auch trotz unterschiedlichem Leistungsniveau zusammen trainieren können
... ein gutes Ganzkörpertraining (Kraft, Koordination, Ausdauer) und Herz-Kreislauftraining - auch beispielsweise für Diabetiker, Asthmakranke und adipöse Menschen geeignet

Vorteile von Bewegung im Wasser:

Durch den Auftrieb fühlt man sich leichter
Bewegungen fallen einem leichter
Wasser hat eine höhere Dichte als Luft, dadurch müssen höhere Widerstände bewältigt werden und das Training wird effektiver
zusätzliche Massagewirkung des Wassers

 

Bitte mitbringen:

Badeklamotten, Handtuch

Kurszeit, Treffpunkt und Kursgebühr:

Bitte auf der Homepage des TV Kirchheim entnehmen «TV Kirchheim»

 

Anmeldung und weitere Informationen über die Geschäftsstelle.