• Landesfinale 2018
Am vergangenen Samstag (14. Juli 2018) fand in Albstadt-Ebingen das württembergische Landesfinale im Schüler- und Jugendmehrkampf statt, an dem Turnerinnen vom TV Ingersheim e.V. erfolgreich teilnahmen.

Zu diesem Wettkampf sind nur die besten 40 bis 50  Mehrkämpfer jeder Altersklasse aus ganz Württemberg zugelassen, die sich zuvor auf Turngauebene qualifizieren mussten. Nur wer sowohl im Gerätturnen als auch in der Leichtathletik sehr gute Leistungen erbringt, hat eine Chance auf die vorderen Plätze. In der Stufe Jugendturnerinnen E8 erlangte Lilli Schaaf den 20. Platz, Alicja Owczarek belegte Platz 35. Bei den Jugendturnerinnen E9 schaffte es Marlene Otterbach auf Platz 10., Julia Schäfer belegte den 38. Platz bei den Jugendturnerinnen D10 und Lina Würth wurde 18. bei den Jugendturnierinnen C.