Zum Ende der regulären Wettkampfsaison muss die TG Ingersheim/Sersheim am Samstag (15 Uhr) bei der TSG Backnang II antreten. Backnang tritt nach dem Rückzug der Oberliga-Mannschaft mit vielen Turnern aus der Oberliga an und steht auf dem zweiten Platz der Tabelle.

 

Betreuer Fred Bulling wird vor allem den jungen Turnern Wettkampfeinsätze geben. So wird Tim Henning zu seinem Debüt für die TG kommen, ebenso wie Jannis Noé, der bisher nur außer Konkurrenz eingesetzt wurde. Außerdem werden Richard Bulling, Paul Kretschmer, Timo Kögele und Pascal Würth an einigen Geräten eingesetzt. Marco Vogel, Daniel Nowak und Patrick Nägele sollen am Pauschenpferd noch etwas Wettkampf-Routine bekommen. Beim Relegationswettkampf in zwei Wochen in Rottweil soll dann der Klassenerhalt gesichert werden.