• Fruehjahrsausflug
Am Samstag, den 5. Mai machten sich in aller Frühe 15 Frauen der TVI-Gruppe Fit for Fun auf zu
ihrem Jahresausflug. Die Bahn brachte die fröhliche Gruppe sicher und pünktlich nach Würzburg.

Die durch Schienenersatzverkehr etwas verlängerte Reisezeit wurde durch ein zweites Frühstück
mit Secco und Brezeln angenehm gestaltet.
Sabine Urban, die einige Jahre in Würzburg gelebt hat, führte die Gruppe zuerst auf die Festung.
Von dort gibt es den besten Blick auf die noch heute durch die Herrschaft der Fürstbischöfe
geprägte Stadt und ihre Umgebung. Das Stadtbild beeindruckt durch den Dom, die prachtvolle
Residenz, zahlreiche weitere Kirchen und die grünen Hügel mit Weinbergen und Wald ringsum.
Ein Spaziergang abwärts durch die Festungsanlage und den heutigen Park führte über die alte
Mainbrücke – samstags mit Kunsthandwerkerständen bestückt – in die Altstadt. Nach einem
Mittagessen im „Backöfele“, einer typisch fränkischen Wirtschaft, schauten sich die Frauen die
Kapelle der Residenz an und blickten ins Münster und in den Dom. Beide Kirchen waren nicht zu
besichtigen, aber am Nachmittag konnte der Einzug einiger Hundert Ritter und Damen des
Deutschherrenordens bestaunt werden, die im Dom die Investitur neuer Mitglieder durch Kardinal
Marx feierten.
Ein entspannter Bummel mit Kaffee, Kuchen und Eisbecher rundete den Aufenthalt ab.
Für einen schönen Tag, bei dem auch das Wetter mitgespielt hat, bedankt sich die Gruppe bei
Sabine.